Ihr Datencode: kff7t50ctk388dq3i26k07bhsmkc82no

Tool 9.9: Vorlage zur Exportkalkulation

Im Falle des Exports bildet die Summe folgender Kosten den Ausgangspunkt für die Preiskalkulation:

  • relevante Kosten der Herstellung,
  • des Transports,
  • der eventuellen Kreditgewährung und Risikoübertragung auf Dritte sowie des
  • Gewinnaufschlags

Nachfolgenden finden Sie ein allgemeines Schema zur kostenorientierten Preisbestimmung im Export. Weiterführende Informationen finden sich im Modulhandbuch.

Abbildung 1: Vorlage zur Exportkalkulation

Vorlage Exportkalkulation (Landtransport)
Incoterm
Betrag
(Markterschließungskosten)
+ Materialkosten (variabel)
+ Fertigungskosten (variabel)
+ Sonderkosten der Fertigung (variabel)
+ Gemeinkosten (fix)
+ Verwaltungsgemeinkosten (fix)
+ Vertriebsgemeinkosten (fix)
+ Finanzierungskosten (Überweisungsspesen, Garantieprämien, Kreditzinsen, Kurssicherungskosten, Skonti, Rabatte, etc.)
+ Gewinnzuschlag
+ Dokumentenkosten (Ursprungszeugnis, Zertifikate, etc.)
+ Transportversicherung bis zum Frachtführer
+ Frachtkosten bis zum Frachtführer
+ Verladekosten
+ Frachtkosten bis Bestimmungsort
+ Transportversicherung bis Bestimmungsort
+ Frachtkosten bis Bestimmungsort
+ Risikoaufschlag
+ Entladungskosten am Bestimmungsort
+ Erwerbssteuer (=USt)
+ Verbrauchssteuern
Vorlage Exportkalkulation (Seetransport)
Incoterm
Betrag
Übertrag Preis "Frei Frachtführer"
(FCA)
+ Frachtkosten bis Verschiffungshafen
+ Lagerkosten
+ Hafenkosten im Verschiffungshafen
+ Konnossementskosten
+ Seefrachtkosten bis Bestimmungshafen
+ Transportversicherung für den Seeweg
+ Hafenkosten im Zielhafen
+ Erwerbssteuer (=USt)
+ Verbrauchssteuern